Urlauben auf der Seiser Alm

Seiser AlmDie Seiser Alm, die sich in der Region Südtirol befindet, ist die flächenmäßig größte Hochalm des europäischen Raumes. Die östlich von Bozen gelegene Seiser Alm liegt im touristischen Einzugsgebiet von Kastelruth und Seis am Schlern. Die Dolomiten ziehen sich etwa 40 Kilometer von Bozen in südlicher Richtung. Ab hier kann die Seiser Alm sehr gut erreicht werden.
Touristenattraktion Seiser Alm

Seiser AlmhütteDie Seiser Alm nimmt rund 57 Quadratkilometer der Dolomiten in Anspruch und ist somit die größte Hochalm von Europa. Die Alm beginnt auf einer Seehöhe von 1.680 Metern und erreicht am höchsten Punkt eine Höhe von 2.350 Meter. Dadurch können die Touristen fantastische Bergpanoramen einsehen. Pizberg, Langkofelgruppe und Schlern sind nur einige Bergmassive, die von dieser Plattform aus sehr gut zu sehen sind und eine atemberaubende Aussicht wiedergeben. Damit dieser Urlaub nicht nur ein Traum bleibt, können Gäste den Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel Seiser Alm buchen.

Seiser Alm AusflügeAttraktive Freizeitangebote auf der Seiser Alm
Im Sommer sowie auch im Winter stehen vielseitige und sportliche Aktivitäten am Programm, denen die Gäste nachgehen können. Bergtouren, Wanderungen und natürlich auch Tagesausflüge können auf der Seiser Alm ausgeführt werden, die nicht für Erwachsene, sondern ebenso für Kinder und Jugendliche ein Abenteuer darstellen. Die touristischen Regionen, die sich im Umkreis der Seiser Alm befinden, sind saisonbedingt auch mit Bussen zu erreichen. Monte Pana sowie Sankt Ulrich bei Gröden, das nördlich der Seiser Alm liegt, können mit Linienbussen bereist werden. Durch das hochliegende Plateau der Seiser Alm kann sich die Grünfläche bereits im Spätherbst zur weißen Pracht umwandeln. Die Gäste können sich auf ein etwa 60 Kilometer langes Skivergnügen einstellen. Etliche Skischulen stehen den Gästen zur Verfügung, um die Königsdisziplin im alpinen Sport zu erlernen. Snowboarden und Funparks stehen ebenso bereit und können von den Touristen täglich genutzt werden. Neben dem Rodelspaß können sich Gäste dem Schlittschuhlaufen hingeben oder an einem sonnigen Tag die wärmenden Strahlen genießen.

Seiser Alm im WinterBesichtigungsmöglichkeiten auf der Seiser Alm
Die in den Sommermonaten einzigartige Fauna und Flora fasziniert beinahe jeden Gast. Grüne Wiesen sind mit den für die Region typischen Wiesenkräutern bewachsen, so dass eine herrliche Landschaftsform eingesehen werden kann. Natürlich kreuzen gerade vom Frühjahr bis in den Herbst hinein immer wieder Kühe, Schafe und Ziegen den Weg, die sich an dem saftigen Grün erfreuen. Im Ortsteil von Compatsch wurde im Jahr 2008 eine Kirche errichtet, welche die Einwohner bereits im darauf folgenden Jahr dem Heiligen Sankt Franziskus weihen ließen.

Freizeitangebote zum Entspannen und Relaxen auf der Seiser Alm
Neben den sportlichen Betätigungen können die Gäste natürlich auch die Wellnessangebote in den Hotels in Anspruch nehmen. Dafür stehen mehrheitlich Saunen, Hallenbäder und Schönheitskuren am Programm, damit der Urlaub auf der Seiser Alm ein wahres Vergnügen wird. Für Kinder werden je nach Unterkunft Spielplätze zur Verfügung gestellt, um den Aufenthalt so fröhlich wie möglich gestalten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.